So früh wie möglich! Architekten haben Zeichenprogramme. Sie zeichnen in jede gewünschte Raumecke ein winziges Treppenloch für eine Treppe mit einer Stufenauslegung von 26cm. Spätesten bei der Deckenherstellung sind alle Messen gelesen. Häufig werden dann nicht einmal die Mindestanforderungen nach DIN erreicht.